Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bruchsal, Stutensee, Eggenstein-Leopoldshafen – Mehrere Staubsaugerautomaten an diversen Tankstellen aufgebrochen

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Im Zeitraum zwischen Dienstag und Mittwoch wurden gleich mehrere Staubsaugerautomaten im Bereich Bruchsal, Stutensee und Eggenstein-Leopoldshafen aufgebrochen.

So kam es am Mittwoch, gegen 01:15 Uhr zu dem Aufbruch eines Staubsaugerautomaten an einer Tankstelle in der Bruchsaler Straße in Bruchsal. Eine Zeugin konnte zwei Tatverdächtige, einen Mann und eine Frau, sichten, welche sich im Anschluss in Richtung Bahnhof Karlsdorf mit einem grauen Kombi-Fahrzeug von der Tankstelle entfernten. Im Rahmen der Fahndung konnte festgestellt werden, dass die Automaten an zwei weiteren Tankstellen in Bruchsal aufgebrochen wurden. Zeugen werden gebeten sich telefonisch, unter 07251/7260, mit dem Polizeirevier Bruchsal in Verbindung zu setzen.

Im Zeitraum zwischen Dienstag und Mittwoch hebelten zudem bislang unbekannte Täter zwei Türen von Staubsaugerautomaten einer Tankstelle in der Gottfried-Tulla-Straße in Stutensee auf. Bargeld in bislang noch unbekannter Höhe wurde aus dem Geldauffangbehälter des Automaten entwendet. Zudem kam es am Mittwoch, gegen 2:40 Uhr, zu dem Aufbruch eines Staubsaugerautomaten in der Landstraße in Eggenstein-Leopolshafen. Auch hier wurde Bargeld in bislang unbekannter Höhe entwendet. Die Diebe nahmen außerdem die Geldkassette des Automaten mit. Zeugen werden gebeten sich telefonisch, unter 0721/967180, mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell