Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl – 500 Euro Verlust durch Internet-Betrüger

Anzeige

Bühl (ots) – Erst über zwei Monate nach der Tat bemerkte ein Bewohner aus Bühl, dass er Opfer eines Computerbetrugs wurde. Der Mann hatte Ende Januar Bitcoins im Gesamtwert von über 500 Euro erwerben wollen und hierzu über einen übersandten Link seine Kreditkartendaten im Internet angegeben. Am vergangenen Montag fiel ihm schließlich bei Sichtung seiner Kontoauszüge auf, dass ein ebenso hoher Betrag bei einem Konto in China eingegangen sei. Die Bitcoin-Firma habe dagegen keine Zahlung erhalten. Die Polizeibeamten des Polizeireviers Bühl haben die Ermittlungen eingeleitet.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3912537