Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl – Aufgefahren

Bühl (ots) – Nach einem Auffahrunfall am späten Mittwochnachmittag auf der L85 ist ein Sachschaden von rund 8.000 Euro und eine leicht verletzte Person zu beklagen. Ein 24-jähriger BMW-Lenker befuhr gegen 17:50 Uhr die Landstraße in Richtung Bühlertal, als er an der Kreuzung zur Vimbucher Straße wegen Rotlicht Halt machen musste. Der gleichaltrige Lastwagen-Fahrer hinter ihm reagierte allerdings nicht schnell genug und es kam zu einem Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde eine 21-jährige Mitfahrerin im BMW leicht verletzt.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3928169