Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl – Drogenkonsum endet im Klinikum

Anzeige

Bühl (ots) – Vermutlich führte der vorherige Konsum von Cannabis am späten Montag dazu, dass ein 21 Jähriger mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Bühl gebracht werden musste. Der junge Mann war zuvor in Begleitung eines 14-Jährigen kurz vor Mitternacht im Bereich des Bühler Bahnhofs unterwegs, als er gesundheitliche Probleme bekam und Passanten in der Folge den Rettungsdienst verständigten. Nun erwarten die beiden jungen Männer Anzeigen wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3962127