Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl – In Geschäft eingebrochen

Anzeige

Bühl (ots) – Ein bislang unbekannter Einbrecher ist in der Nacht auf Freitag gewaltsam in ein Geschäft in der Hauptstraße eingedrungen. Eine Anwohnerin wurde gegen 3 Uhr durch einen Knall von zerberstendem Glas aus dem Schlaf gerissen und alarmierte die Polizei. Durch die eingeschlagene Verglasung der Ladentür gelangte der unerwünschte Besucher in den Verkaufsraum. Aus einem Büroraum konnte der Dieb sich etwas Bargeld zu Eigen machen und verschwand mit der Beute in der Dunkelheit. Zurück blieb ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Zur Spurensicherung werden Kriminaltechniker hinzugezogen. Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4297325