Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl – Kollision im Kreisverkehr, Zeugen gesucht

Anzeige

Bühl (ots) – Heute Vormittag sind im Kreisverkehr beim Rathaus ein Radfahrer und der Lenker eines Opel miteinander kollidiert. Der 78-jährige Radler hat sich hierbei schwere Verletzungen zugezogen und musste zur stationären Aufnahme mit einem Rettungswagen in das Bühler Krankenhaus gebracht werden. Der 81 Jahre alte Autofahrer blieb hingegen unversehrt. Die genauen Umstände des sich gegen 11.15 Uhr zugetragenen Malheurs sind noch nicht geklärt und daher Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Augenzeugen des Unfalls, bei dem rund 1.500 Euro Sachschaden entstanden sind, melden sich bitte unter der Rufnummer: 07221 680-0 bei den Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4120920