Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl – Mit Leitplanke kollidiert

Anzeige

Bühl (ots) – Eine ungewollte Begegnung mit einer Leitplanke machte ein 61-jähriger Fahrzeugführer am Montagabend bei einem Verkehrsunfall auf der L75. Der Lenker eines Peugeot befuhr gegen 20:20 Uhr die L75 von Stollhofen kommend in Fahrtrichtung Hügelsheim. Aus bislang unbekannten Gründen kam der 61-Jährige ins Schleudern und kollidierte mit der Leitplanke auf der linken Fahrbahnseite. Glücklicherweise blieb der Mann unversehrt und kam mit dem Schrecken davon. Der Volvo hingegen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An der Leitplanke entstand ebenfalls ein Sachschaden. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Gesamtschaden auf etwa 10.000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Bühl wurden von Einsatzkräften der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks Bühl bei den Einsatzmaßnahmen unterstützt.

/lw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4089073