Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl, Oberbruch – Aufmerksamer Nachbar hilft

Anzeige

Bühl, Oberbruch (ots) – Ein aufmerksamer Nachbar verhinderte am Dienstagmittag mutmaßlich Schlimmeres in einem Wohngebiet in Oberbruch. Bei einem Anwohner wurden am Mittag reisende Handwerker vorstellig, die seine Dachrinne reparieren wollten. Noch bevor es zu Vertragsverhandlungen gekommen war, entfernten sich die drei Männer unverrichteter Dinge. In der Vergangenheit kam es bei solchen Geschäften zu überteuerten Rechnungen und Nachforderungen. Die Polizei rät daher jegliche Angebote von reisenden Handwerkern abzulehnen, die Ihnen spontane Arbeiten auf Ihrem Grundstück anbieten. Angefangene Arbeiten dienen oft nur als Täuschung und werden nicht beendet. Zahlen Sie niemals Geld im Voraus und holen im Zweifelsfall Nachbarn zu Hilfe oder rufen Sie die Polizei.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3926678