Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bühl – Zeuge verhindert Fahrraddiebstahl?

Anzeige

Bühl (ots) – Weil sie versucht haben sollen ein Fahrrad an einer Schule am Platz Vilafranca zu entwenden, wurden gegen drei Kinder und Jugendliche Ermittlungen eingeleitet. Ein aufmerksamer Zeuge konnte am Dienstagabend gegen 18 Uhr beobachten, wie sich die drei Jungen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren an einem abgestellten Fahrrad zu schaffen machten. Erfolglos entfernten sich diese dann in Richtung Busbahnhof, wo sie nach dem Hinweis des Zeugen durch die Polizei kontrolliert werden konnten. Zu diesem Zeitpunkt waren sie gerade dabei, zurück zur Schule zu gehen. Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben nun Ermittlungen wegen versuchten Diebstahls eingeleitet.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4325364