Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Medizinisches Problem

Bühlertal: Auto überschlägt sich

Anzeige

Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der Überschlag eines Opel am Mittwochabend an der Kreuzung der Hauptstraße zum Längenbergweg auf ein medizinisches Problem der Fahrerin zurückzuführen sein.

Eine ältere Dame wollte dort kurz vor 18.30 Uhr nach links in den Längenbergweg abbiegen, als sie hierbei die Kontrolle über ihren Wagen verlor, von der Fahrbahn abkam und mit dem Bordstein kollidierte. Hierdurch kippte das Auto über die Längsseite, überschlug sich und prallte gegen einen Laternenmast.

Der Opel kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Die Seniorin trug schwere Verletzungen davon und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Baden-Baden gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro taxiert. Der Opel musste abgeschleppt werden.

ots