demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Bundespolizei nimmt gesuchte Straftäter fest

Anzeige

Iffezheim Kehl (ots) – Im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen an der Binnengrenze zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei gestern zwei gesuchte Straftäter verhaftet. Gegen einen 42-jährigen Albaner, der am Grenzübergang Iffezheim kontrolliert wurde, bestand ein Haftbefehl wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz.

Ein 33-jähriger Pole wurde wegen Erschleichen von Leistungen per Haftbefehl gesucht. Er wurde nach seiner Ankunft mit einem Nahverkehrszug aus Straßburg im Bahnhof Kehl kontrolliert. Beide wurden gestern Nachmittag ins Gefängnis gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Dieter Hutt Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/75292/4604775 OTS: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/75292/4604775