demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Calw – 20-Jähriger zieht Frau an den Haaren und attackiert Helfer mit Pfefferspray

Anzeige

Calw (ots) – Ein 20-Jähriger hat am Mittwochnachmittag in Calw-Hirsau offenbar zunächst seine 19-jährige Freundin an den Haaren gepackt und danach einen 33-Jährigen mit Pfefferspray attackiert.

Laut einem Zeugen hatte der 20-Jährige seine Freundin beim Fußweg im Bereich der Alten Kuranlagen an den Haaren in Richtung Nagoldufer gezerrt. Als daraufhin der 33-Jährige der Frau zur Hilfe kam und den Angreifer von ihr wegziehen wollte, habe dieser dem Helfer Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und sei dann mit der 19-Jährigen zusammen in Richtung Alte Kuranlagen weggegangen. Während der alarmierte Rettungsdienst dem 33-Jährigen die Augen spülte, gelang es den hinzugeeilten Polizeikräften, den 20-Jährigen zu stellen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4557724 OTS: Polizeipräsidium Pforzheim

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4557724