Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Calw – Schlägerei auf Maifeier

Anzeige

Calw (ots) – Eine Feier, in der Heckenackerstraße in Calw, anlässlich des Feiertags 1. Mai, geriet am Dienstag, gegen 18:00 Uhr, aus dem Ruder. Etwa 15 – 20 Personen waren in eine Schlägerei verwickelt. Bierkrüge wurden umhergeworfen.

Ein achtjähriger Junge wurde durch einen umherfliegenden Bierkrug im Gesicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach aktuellem Stand ist der Junge wohlauf.

Des Weiteren wurde, im Rahmen der Schlägerei, ein geparkter Volkswagen beschädigt. Eine Bierbank streifte hierbei die Stoßstange des Autos. Es entstand ein Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.

Die Daten mehrerer Tatverdächtiger und Zeugen wurden aufgenommen. Teilweise wurden Alkoholtests durchgeführt.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Calw gerne telefonisch unter 07051/1610 entgegen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3932499