demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Calw – Streifenwagen beschädigt und Widerstand geleistet

Anzeige

Calw (ots) – Einen Streifenwagen beschädigt und später Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet, hat am Donnerstagfrüh gegen 00.05 Uhr ein 39-Jähriger in der Lederstraße. Beamte des Polizeireviers Calw wurden zu einer Streitigkeit zwischen mehreren Personen gerufen. Hier erhielt der 39-Jährige einen Platzverweis. Als er die Örtlichkeit verlassen wollte beschädigte er mit einer Glasflasche eine Scheibe des Streifenwagens. Aufgrund seines Verhaltens wurde der 39-Jährige in Gewahrsam genommen und zum Polizeirevier gefahren. In den Räumlichkeiten des Polizeireviers griff er einen Polizeibeamten tätlich an, wodurch dieser leicht verletzt worden war.

Der 39-Jährige musste die Nacht im Gewahrsam verbringen. Ihm droht nun eine Anzeige.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4603356 OTS: Polizeipräsidium Pforzheim

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4603356