Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Calw- Ursache für Gebäudebrand in der Lederstraße war technischer Defekt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Die Ursache des Gebäudebrandes in der Lederstraße am 4. August, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde, ist geklärt. Die Beamten des Bezirksdienstes des Polizeireviers Calw gehen nach eingehenden Ermittlungen, unter Hinzuziehung eines Brandsachverständigen, davon aus, dass ein technischer Defekt vermutlich an einem Kühlschrank im Dachgeschoss der Auslöser für das Feuer war. Das Gebäude ist nach wie vor unbewohnbar.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4030245