Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Dobel- Beim Überholen mit Gegenverkehr zusammen geprallt

Anzeige

Dobel (ots) – Drei Schwerverletzte hat ein Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 12.20 Uhr gefordert. Ein Audi-Fahrer überholte zwischen Dobel und dem Dreimarkstein an einer unübersichtlichen Stelle einen Lastwagen, als ihm ein Smart entgegenkam. Der Fahrer konnte trotz einer Vollbremsung einen Frontalzusammenstoß nicht mehr verhindern, schleuderte nach links weg und landete an einem Baum. Der Smart-Lenker wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Seine Beifahrerin und der Verursacher wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Straße war bis gegen 15 Uhr gesperrt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3933989