Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Dobel – Brand verursacht hohen Sachschaden

Anzeige

Dobel (ots) – Am Samstag, gegen 15:45 Uhr, war in der Oberen Bergstraße in Dobel ein Büroraum in Brand geraten. Hierbei entstand ein Sachschaden von etwa 80.000 Euro. Etwa 70 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren führten die Löscharbeiten erfolgreich durch. Personen wurden glücklicherweise keine verletzt. Nach aktuellem Stand ist die Ursache des Brandes auf einen technischen Defekt zurückzuführen.

Der Hausbesitzer stellte in seinem kombinierten Wohn- und Geschäftshaus starken Rauchgeruch fest und informierte daraufhin seinen ebenfalls im Gebäude befindlichen Sohn. Dieser alarmierte sofort die Feuerwehr. Durch die starke Hitze- und Rauchentwicklung wurden neben dem Büro auch umliegende Räumlichkeiten innerhalb des Gebäudes beschädigt.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4120085