Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Dobel – Geschwindigkeits- und Motorradkontrollen

Anzeige

Calw (ots) – Am Sonntag führten neun Beamte des Verkehrskommissariats Pforzheim zwischen 11.00 Uhr und 15.00 Uhr auf der Landesstraße 340 zwischen Eyachbrücke und Dobel Geschwindigkeits- und Motorradkontrollen durch. Insgesamt wurden 65 Zweiräder und 15 Pkw kontrolliert. Vier Pkw-Fahrer und vier Biker waren zu schnell unterwegs und müssen mit einer Anzeige rechnen. Ein Motorradfahrer war bei erlaubten 80 km/h mit 119 km/h gemessen worden. An 33 Motorrädern wurden technische Mängel festgestellt. Neben abgefahren Reifen hatten Biker die db-Absorber aus den Endschalldämpfern ihrer Motorräder ausgebaut um die Lautstärke in unzulässiger Weise zu erhöhen. Weiter wurden nicht zugelassene Bauteile wie Spiegel und Brems- und Kupplungshebel angebaut. Derartige technische Veränderungen führen zum Erlöschen der Betriebserlaubnis für das Motorrad. Die Fahrer müssen mit einem Bußgeld rechnen. Ein Motorradfahrer war ohne die erforderliche Fahrerlaubnis mit seinem Zweirad unterwegs.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4027088