Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Dumersheim – Suche nach mutmaßlich hilfloser Person

Dumersheim (ots) – Die Suche nach einer mutmaßlich hilflosen Person hat am späten Donnerstagabend auch zu einem Polizeieinsatz rund um eine Kleingartenanlage in der Wümersheimer Straße geführt. Neben Beamten der Polizeihundeführerstaffel war auch die Besatzung eines Polizeihubschraubers in die Suche eingebunden. Ein Zeuge hatte sich kurz nach 22.36 Uhr besorgt an den Polizeinotruf gewandt und einen mutmaßlich betrunkenen und möglicherweise auch orientierungslosen Jugendlichen gemeldet. Nachdem dieser trotzt intensiver Nachschau nirgends ausfindig gemacht werden konnte und auch keinerlei Erkenntnisse über vermisste Personen vorlagen, wurden die Maßnahmen in den frühen Morgenstunden eingestellt. Einem Pärchen dürfte der Polizeieinsatz in Erinnerung bleiben. Die beiden hatten sich zu einem Tête-à-tête in die vermeintliche Stille einer Gartenhütte zurückgezogen. Durch die Suchmaßnahmen überrascht, gab sich das um Diskretion bemühte Duo zu erkennen und entfernte sich in Gefilde mit einer geringeren Polizeidichte. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3991021