Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Durmersheim – Auf Kleingeld aus

Anzeige

Durmersheim (ots) – Unbekannte haben im Verlauf des frühen Montagabends gleich zwei Münzgeldautomaten in einem Freibad in der Grenzstraße ins Visier genommen. Zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr machten sich die Langfinger mit Werkzeug an den Behältern zu schaffen und entwendete so das darin befindliche Kleingeld. Während sich der Diebstahlschaden in Grenzen hält, entstand an den Automaten ein Gesamtschaden von rund 1.000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4023409