Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Eggenstein-Leopoldshafen – Unfall im Begegnungsverkehr mit schwer verletzter Fahrzeuglenkerin

Anzeige

Eggenstein-Leopoldshafen (ots) – Schwere Verletzungen erlitt eine 76-jährige Fahrzeuglenkerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am heutigen Montagnachmittag auf der Landesstraße 559 in Höhe des KIT Nord ereignete. Die Fahrzeugführerin, die in Richtung Leopoldshafen unterwegs war, geriet aus noch unbekannter Ursache auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort versetzt frontal mit einem entgegenkommenden Kleintransporter, der von einem 29 Jahre alten Mann gelenkt wurde. Die Unfallverursacherin musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden, der Kleintransporterfahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 23 000 Euro, der Verkehr konnte einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Alex Renner / Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4088821