Zu einem schweren Unfall ist es am Donnerstagnachmittag bei Eisingen gekommen. Der Fahrer musste aus dem Auto befreit werden. | Foto: IGM

Überschlag

Eisingen: Auto überschlägt sich auf der L621

Anzeige

Zu einem schweren Unfall ist es am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße bei Eisingen gekommen. Ein Auto kam nach 16 Uhr laut Angaben der Polizei auf der L621 kurz nach Eisingen in Richtung Pforzheim aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich.

Neben der Bahn kam das Auto schließlich zum Stillstand. Der alleinbeteiligte Fahrer und Unfallverursacher musste aus dem Auto befreit werden. Die Fahrbahn war längere Zeit voll gesperrt, teilte die Polizei weiter mit.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein Rettungshubschrauber brachte den verletzten Fahrer ins Krankenhaus. Rettungsdienst und Feuerwehr waren ebenfalls vor Ort.

Totalschaden

An dem Auto, bei dem es sich um ein älteres Modell handelte, entstand augenscheinlich Totalschaden.