Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Eisingen – Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Anzeige

Eisingen (ots) – Zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr kam es am Mittwochmittag um 14.10 Uhr auf der Kreisstraße 4530 bei Eisingen. Nach bisherigen Ermittlungen des Verkehrskommissariats Pforzheim und vorliegender Spurenlage befuhr ein 57-jähriger Mercedes-Fahrer die Kreisstraße von Eisingen kommend in Richtung Kieselbronn. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er aus bislang noch ungeklärter Ursache zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und streifte dabei einen entgegenkommenden BMW, der von einem 44-Jährigen gelenkt wurde. Dadurch gerieten beide Fahrzeuge von ihren Fahrbahnen ab und kamen im angrenzenden Bankett zum Stehen. Der Unfallverursacher wurde leicht und der BMW-Fahrer schwer verletzt durch die Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 15.000 Euro.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4024826