Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Ergänzung zum Unfall auf der Autobahn 5 um 12.50 Uhr

Anzeige

Ubstadt-Weiher (ots) – Inzwischen wurde bekannt, dass eine Person bei dem Unfall offensichtlich lebensbedrohliche Verletzungen erlitten hat. Aus dem verunfallten Sattelzug ist Frittierfett auf dem rechten Fahrstreifen ausgelaufen, so dass die Reinigung der spiegelglatten, verunreinigten Fahrbahn noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Der Stauende liegt bei 12 Kilometern.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4025910