Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Ettenheim, Münchweier – Nach Widerstand zur Ausnüchterung

Anzeige

Ettenheim, Münchweier (ots) – Nachdem es zunächst in Ettenheimmünster zu einer Auseinandersetzung kam, bei der ein 46-Jähriger einen anderen Mann verletzt haben soll, entfernte sich der Verdächtige mit seinem Fahrrad nach Münchweier. Dort konnte er durch die alarmierte Polizei angetroffen werden. Da sich der mutmaßliche Täter der Kontrolle entziehen wollte und sich hierbei stark zur Wehr setzte, mussten ihm kurzzeitig auch Handschellen angelegt werden. Nach einer Blutentnahme bei dem augenscheinlich stark alkoholisierten Tatverdächtigen und der Ausnüchterung in polizeilicher Obhut sieht er nun mehreren Anzeigen entgegen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4053505