demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Ettlingen – Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Schule und Kindergarten

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Gleich in drei Gebäude sind bislang Unbekannte in der Nacht zum Freitag gewaltsam eingedrungen. Um in das historische Schulgebäude in der Moosbronner Straße, wie auch in den Neubau der Johann-Peter-Hebel-Schule und des Kindergartens „Am Dorfbach“ zu gelangen, wurden sowohl Fensterscheiben eingeschlagen, wie auch eine Tür mit mehreren Hebelversuchen aufgebrochen. Im Inneren wurden sämtliche Büroräume betreten und durchsucht. Mit massivem Kraftaufwand öffneten sie zum Teil Schränke sowie Rollcontainer. Einen aufgefundenen Möbeltresor, in dem sich eine Geldkasse befand, nahmen die Eindringlinge kurzerhand an sich. Da die Diebe auch zwei Schlüssel an sich nahmen, musste nach erfolgter Anzeigenaufnahme die komplette Schließanlage ausgetauscht werden, weshalb der Sachschaden auf mehrere tausend Euro geschätzt wird.

Das Polizeirevier Ettlingen ist auf der Suche nach Zeugen, die in der Nacht zum Freitag in der Moosbronner Straße sowie „Am Dorfbach“ in Schöllbronn verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sie werden sich gebeten sich beim Polizeirevier Ettlingen unter der Telefonnummer 07243/32000 zu melden.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4603867 OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4603867