Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Fahrradfahrer angefahren und geflüchtet – Radfahrer leicht verletzt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Leicht verletzt wurde ein 25-jähriger Fahrradfahrer bereits am Freitagmorgen wischen 04.00 und 04.30 Uhr auf Höhe der Kreuzung Sophien-/Uhlandstraße. Ein dunkler Pkw streifte das Vorderrad, wodurch der Radler zu Fall kam und sich eine Risswunde am Bein zuzog. Am Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 100 Euro. Der Unfall wurde nachträglich angezeigt.

Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier KA-West, Tel. 666-3611 entgegen.

Rainer Hesse, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4099952