Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Festnahme im Fernreisebus aus Paris

Anzeige

Kehl (ots) – Beamte der Bundespolizei haben in den frühen Morgenstunden des Samstagmorgen, bei einer Kontrolle im Stadtgebiet Kehl, einen gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den 34-jährigen Rumänen, der als Insasse eines Fernreisebusses von Paris nach Kehl gekommen war, bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Berlin wegen Diebstahl. Die fällige Geldstrafe konnte er nicht bezahlen und muss somit eine 120-tägige Haftstrafe absitzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Ramona Fidan
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/75292/4298285