Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Forbach – Gestürzt und schwer verletzt

Forbach (ots) – Bei einem Unfall am Sonntag gegen 11.30 Uhr hat sich ein 51-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen. Er befuhr in einer Gruppe mit drei weiteren Bikern die L79 in Richtung Bermersbach, als er in einer Linkskurve auf den unbefestigten Seitenstreifen kam und in der Folge stürzte. Der 51-Jährige wurde zur Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Baden-Baden gebracht. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf zirka 5.500 Euro belaufen. Der behandelnde Notarzt wurde mit einem Hubschrauber an den Unfallort gebracht.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3911835