Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Forbach – Motorradfahrer schwer verletzt

Anzeige

Forbach (ots) – Ein schwerverletzter Motorradfahrer und ein Gesamtschaden von rund 6.500 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalles am Donnerstagnachmittag im Kreuzungsbereich der Kreisstraße (K3754) zur Bundesstraße (B462). Ein 87 Jahre alter VW-Fahrer befuhr gegen 16.20 Uhr die Kreisstraße von Langenbrand kommend, als er die Vorfahrt eines 55-jährigen Yamaha-Lenkers missachtete. Es kam zur Kollision, bei welcher der Zweiradfahrer stürzte und mit schweren Verletzungen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden musste. Die Beamten der Verkehrspolizei Baden-Baden kümmerten sich um die Unfallaufnahme.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4098558