Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Forbach – Radfahrer lebensgefährlich verletzt / Nachtragsmeldung

Anzeige

Forbach (ots) – Nach dem Sturz eines 82 Jahre alten Radfahrers erlag der Senior im Verlauf des Montagnachmittags seinen schweren Verletzungen. Wie genau der Mann im Vorfeld gestürzt war, ist noch nicht abschließend geklärt und aktuell Gegenstand der Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei Baden-Baden.

/ya

Ursprungsmeldung vom 07.08.2018, 9.14 Uhr

POL-OG: Forbach – Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Forbach – Die Radtour eines 82-jährigen Mannes nahm am Montagmittag im Einmündungsbereich des Schifferwegs zur Kaltenbachbrücke ein tragisches Ende. Ersten Erkenntnissen nach kam der Lenker des Velos kurz vor 13 Uhr ohne Fremdeinwirkung zu Fall, was neben den Beamten der Verkehrspolizei Baden-Baden auch die Helfer des Rettungsdienstes samt Rettungshubschrauber auf den Plan rief. Der Mann wurde zur Versorgung seiner schweren Verletzungen in eine Klinik nach Freiburg gebracht. Derzeit besteht Lebensgefahr.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4029303