Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Forst – Motorradfahrer nach Auffahrunfall leicht verletzt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Ein 79-jähriger Motorrollerfahrer wurde am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 556 bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Ein 31-jähriger Motorradfahrer fuhr gegen 15.15 Uhr auf der Landesstraße 556 in Richtung Forst. Leicht versetzt rechts vor ihm fuhr der 79-Jährige mit seiner Vespa. Kurz vor der Ampelanlage beim Zubringer zur Bundesstraße 35 wechselte der Motorradfahrer auf die rechte Fahrspur, übersah hierbei den bei Rotlicht abbremsenden 79-Jährigen und fuhr diesem auf. Bei dem anschließenden Sturz verletzte sich der Vespa-Fahrer. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden Zweirädern entstand ein Sachschaden von geschätzten 1000 Euro.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4056747