demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Freudenstadt – Alkoholisiert Unfall verursacht

Anzeige

Freudenstadt (ots) – Offensichtlich wegen zu hoher Geschwindigkeit ist ein 45-jähriger Audifahrer am Sonntagabend, gegen 19:45 Uhr, bei Freudenstadt von der Bundestraße 462 abgekommen und gegen eine Leitplanke geprallt. Der 45-Jährige war von Baiersbronn in Richtung Freudenstadt unterwegs und befand sich in der sogenannten Boschenlochkurve, als sich der Unfall ereignete. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholvortest hatte einen Wert von etwa einem Promille zum Ergebnis. Der Audifahrer musste eine Blutprobe abgeben, seinen Führerschein behielten die Beamten ein. Am Audi und der Leitplanke entstand ein Gesamtsachschaden von circa 4.000 Euro.

Christoph Schaper, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4516582 OTS: Polizeipräsidium Pforzheim

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4516582