Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Friesenheim, Oberschopfheim – Defekte Heizungsanlage

Friesenheim (ots) – Dem Hinweis eines Zeugen und dem schnellen Eingreifen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Friesenheim dürfte es zu verdanken sein, dass nach dem Defekt einer Zentralheizung am frühen Montagabend kein größerer Schaden entstanden ist. Ein Anwohner hatte gegen19.19 Uhr ungewöhnlich starke Rauchentwicklung am Kamin eines Anwesens in der Diersburger Straße gemeldet. Eine darauffolgende Überprüfung der hinzugerufenen Einsatzkräfte ergab, dass die Steuereinheit einer mit Öl befeuerten Zentralheizung ihren Dienst quittiert hatte und es in der Folge zu einer Überhitzung der Anlage gekommen war. Der Sachschaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Gebäudeschaden entstand nicht. Verletzt wurde niemand.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3993964