Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Gaggenau – Arbeitsunfall

Anzeige

Gaggenau (ots) – Ein Arbeiter hat sich am Dienstagmorgen im Obergeschoss eines Anwesen in der Peter-Rosegger-Straße im Rahmen von Fräsarbeiten diverse Verletzungen zugezogen. Der Mann befand sich gegen 9.45 Uhr gerade auf einer etwa zwei Meter hohen Bockleiter, als er ersten Erkenntnissen zufolge ohne Fremdeinwirkung das Gleichgewicht verlor und zu Boden stürzte. Um ihn anschließend einer medizinischen Versorgung zuführen zu können, musste durch hinzugerufene Kräfte der Feuerwehr Gaggenau eine Drehleiter eingesetzt werden. Die Beamten des örtlichen Polizeireviers haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3902283