Symbolbild. | Foto: dpa (Symbolfoto)

Polizei ermittelt

Kellerparzellen in Gaggenau aufgebrochen

Anzeige
Noch unbekannte Langfinger haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an sieben Kellern eines Mehrfamilienwohnhauses in Ottenau (Stadtteil von Gaggenau) die Holztüren der Abstellmöglichkeiten aufgebrochen. Das meldet die Polizei. Die Täter waren in der Josef-Vogt-Straße aktiv. Schaden soll bei den Einbrüchen nicht entstanden sein. Ob etwas entwendet wurde, sei noch unklar. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen.

(ots/bnn)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3964943