Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Gaggenau – Unversehrt zurück

Gaggenau (ots) – Der seit dem 5. Februar vermisste Fabrice Heilemann ist am vergangenen Freitag unversehrt nach Hause zurückgekehrt. Das Verschwinden dürfte im persönlichen Bereich des 25-Jährigen zu suchen sein.

/wo

Ursprungsmeldung vom 14.02.2018, 14.44 Uhr

Gaggenau – 25-Jähriger vermisst

Seit dem 5. Februar wird der 25 Jahre alte Fabrice Heilemann aus Gaggenau vermisst. Es ist nicht auszuschließen, dass sich der junge Mann in einer hilflosen Lage befindet. Möglicherweise ist der Gesuchte mit einem weißen Mercedes der A-Klasse und Esslinger Zulassung (ES) unterwegs. Die Überprüfung diverser Anlaufadressen führte bislang nicht zum Auffinden des Vermissten. Der 25-Jährige ist circa 180 Zentimeter groß, hat kurze braune Haare, blaue Augen und hat eine stämmige Figur. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug er eine schwarze Winterjacke, ähnlich einer Skijacke mit grauen Abnähern im Brustbereich, ein grau-blaues Kapuzen-Shirt, eine hellblaue Jeanshose und schwarze Turnschuhe. Hinweise zum Aufenthaltsort werden unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 oder an jede Polizeidienststelle erbeten.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3897243