Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Gengenbach – Hund überfahren

Anzeige

Gengenbach (ots) – Für einen Foxterrier ist am Mittwochabend nach einer Kollision mit einem Auto auf der B 33 unweit der dortigen Tankstelle jede Hilfe zu spät gekommen. Der Vierbeiner hatte sich beim Gassi gehen von der Leine seines Herrchens losgerissen und wurde kurz vor 23 Uhr beim Überqueren der B 33 von einem in Richtung Offenburg fahrenden Fiat erfasst. Der Hund verendete an der Unfallstelle. Der Fiat-Lenker blieb unversehrt. An seinem Wagen entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4018958