Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Gernsbach – Alleinbeteiligt gestürzt

Gernsbach (ots) – Der 42 Jahre alte Lenker eines Motorrads hat sich am Sonntagmorgen nach einem Sturz leichte Verletzungen zugezogen. Er befuhr gegen 10 Uhr die Obersroter Landstraße, als er vor einer Baustellenampel bremsen musste. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam er mit seiner Maschine ins Schlingern und kollidierte mit einer Warnbarke der dortigen Baustellenabsicherung. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der 42-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der vorsorglich hinzugerufene Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3910963