Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Gernsbach – Erkannt

Anzeige

Gernsbach (ots) – Auch die Flucht vor einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Gaggenau dürfte einen 16 Jahre alten Rollerfahrer nicht vor einem Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis bewahren. Der Jugendliche war den Beamten am Mittwoch kurz vor der Mittagszeit aufgefallen, als er in der Schwarzwaldstraße mit überhöhter Geschwindigkeit ein Auto überholte. Einer angestrebten Kontrolle konnte sich der junge Mann zwar entziehen, einem juristischen Nachspiel hingegen nicht. Der den Polizisten bekannte Jugendliche besitzt keinen Führerschein. Im Zuge der Fahndung konnten die Gesetzeshüter den kontaktscheuen 16-Jährigen im Blumenweg zu Fuß erblicken, ihm gelang allerdings erneut die Flucht. Das von ihm zuvor benutzte Gefährt stand versteckt hinter einem Haus und wurde sichergestellt. Nach ersten Feststellungen wurden daran technische Veränderungen vorgenommen, sodass hierdurch die Betriebserlaubnis erloschen war. Die Ermittlungen dauern an. /wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4187008