Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Gernsbach – In Bushaltestelle gekracht

Anzeige

Gernsbach (ots) – Nach bisherigen Feststellungen dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Ursache eines Unfalls am Sonntagnachmittag auf der L 76b unweit der Einmündung zur B 462 gewesen sein. Ein 18 Jahre alter VW-Lenker geriet dort gegen 15.39 Uhr am Ausgang einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte gegen eine überdachte Bushaltestelle. Der Heranwachsende sowie seine gleichaltrige Mitfahrerin erlitten hierbei leichte Verletzungen und mussten sich in einem örtlichen Krankenhaus behandeln lassen. Während der Sachschaden am verunfallten Wagen etwa im Bereich von 3.000 Euro liegen dürfte, lässt sich die Schadenshöhe an der Bushaltestelle noch nicht abschließend beziffern.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4100453