Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Gutach – Bahnschranke beschädigt

Anzeige

Gutach (ots) – Ein bislang unbekannter Lenker eines Sattelzuges befuhr am Dienstagnachmittag gegen 15:45 Uhr die B33 aus Gutach kommend. Am dortigen Bahnübergang passierte er diesen trotz Rotlicht und streifte beim Vorbeifahren die Bahnschranke. Durch die Kollision brach diese an der Halterung ab. Der Fahrer des weiß-orangefarbenen Sattelzuges mit einem gelben Sonnenemblem auf der Plane entfernte sich daraufhin von der Örtlichkeit. Durch zwei andere Verkehrsteilnehmer konnte der Vorgang beobachtet werden. Die Beamten des Polizeireviers Haslach haben ein Strafverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet. Zeugenhinweise können unter der Rufnummer 07832/97592-0 den zuständigen Beamten gegeben werden.

/lw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4083978