Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Haslach – Brand eines Wohnhauses

Anzeige

Haslach (ots) – Am Freitagnachmittag, kurz nach 17 Uhr, wurde über Notruf der Brand eines Wohnhauses in Bollenbach, Bollenbacher Straße, gemeldet. Trotz sofortigen Einsatzes der Feuerwehren Bollenbach und Haslach brannte das Haus lichterloh. Ein Bewohner wurde durch einen auslösenden Rauchmelder auf den Brand aufmerksam. Die anwesenden Bewohner konnten sich unverletzt aus dem Haus retten. Das Haus ist unbewohnbar, die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Die Brandursache ist unbekannt, weshalb der Brandort beschlagnahmt wurde. Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Haslach dauern an.

/Him

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4000649