Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Herbolzheim, A5 – Von der Fahrbahn abgekommen

Anzeige

Herbolzheim (ots) – Der Grund dafür, dass ein 44-Jähriger am frühen Donnerstag von der Fahrbahn abgekommen ist, dürfte aktuellen Erkenntnissen zufolge in der deutlichen Alkoholisierung des Autofahrers zu suchen sein. Der Volvo-Lenker war gegen 0:30 Uhr zunächst auf der Autobahn in Richtung Basel unterwegs, als er auf dem Ausfahrtsast bei Herbolzheim nach links von der Fahrbahn abkam. Hierbei wurde der Volvo des Mannes derart beschädigt, dass er anschließend abgeschleppt werden musste. Sowohl der Mittvierziger, als auch der zehn Jahre jüngerer Mitfahrer blieben unverletzt. Ein Atemalkoholtest attestierte dem Autofahrer einen Wert von über einem Promille. Nach Auswertung der im Anschluss erhobenen Blutprobe erwarten ihn die entsprechenden Anzeigen.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4397574