Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Höfen an der Enz – Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Anzeige

Calw (ots) – Am Freitag, im Zeitraum zwischen 20:00 und 21:00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Schönblickweg in Höfen an der Enz ein. Die Täter nutzten eine Leiter, um zu einem gekippten Fenster im Obergeschoss zu gelangen. Nachdem ihnen der Aufbruch des Fensters gelang, traten sie in das Wohnhaus ein. Im Hausinneren löste ein Bewegungsmelder einen Alarm aus. Die Täter versuchten diesen Alarm zunächst abzuschalten. Anstatt der Alarmanlage erwischten sie jedoch eine Lautsprecherbox. Daraufhin ergriffen die Eindringlinge die Flucht. Die Leiter versteckten sich in einem naheliegenden Schrebergarten. Bislang konnten noch keine fehlenden Gegenstände seitens der Hausbesitzer festgestellt werden.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter 07051/1610, mit dem Polizeirevier Calw in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell