Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Hohberg – Fahrzeugbrand auf der A5

Anzeige

Hohberg (ots) – Am heutigen Mittwochmorgen gegen 06:30 Uhr kam es auf der A5 zwischen Lahr und Offenburg zum Brand eines Lkw. Die mutmaßliche Brandursache dürfte ein vorangegangener Reifenplatzer beim Lkw gewesen sein, welcher zu einer starken Hitzeentwicklung führte. Da der Auflieger mit rund 24 Tonnen Papier beladen war, kam es zu einer raschen Brandentwicklung. Die Schadenshöhe kann bislang nicht beziffert werden. Der Fahrer oder andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht verletzt. Aktuell sind Feuerwehrleute mit der Löschung des Brandes beschäftigt. Um die Bergungsmaßnahmen durchzuführen ist im Verlauf des Morgens mit weiterem Rückstau zu rechnen.

/mg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3962583