In Ilvesheim hat ein bewaffneter Täter eine Bank überfallen. Der Mann ist auf der Flucht.
In Ilvesheim hat ein bewaffneter Täter eine Bank überfallen. Der Mann ist auf der Flucht. | Foto: Priebe

SEK-Einsatz

Ilvesheim: Bewaffneter Mann überfällt Bank und flieht

Anzeige

Am Dienstagmorgen kurz nach 7 Uhr ist die Filiale einer Bank in der Schloßstraße in Ilvesheim von einem bewaffneten Täter überfallen worden. Nach den bisherigen Ermittlungen hat der Täter die Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe in den Tresorraum gedrängt.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, konnten Spezialeinsatzkräfte fünf Bankangestellte gegen 10.40 Uhr unverletzt aus der Bank bringen.

Der Täter ist auf der Flucht und wird laut Polizei wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 40 Jahre alt
  • 1,80 Meter groß
  • Dreitagebart
  • dunkle Kleidung
  • Sonnenbrille.

Die Polizei hat mit starken Kräften umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet, die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-4444 zu melden.