Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

KA-Mühlburg – Zeugen stellen Unfallflüchtigen

Karlsruhe (ots) – Mit rund 3 Promille Alkohol im Blut war am Sonntag gegen 03.40 Uhr ein 39-jähriger mit seinem VW Golf unterwegs. Beim Mühlburger Bahnhof streifte er einen geparkten Fiat. Ohne sich um den angerichteten Schaden (Schadenshöhe derzeit n.b.) zu kümmern, fuhr der Verursacher weiter. Die im geparkten Pkw befindlichen Zeugen konnten der Polizei den Aufenthaltsort des Betrunkenen mitteilen. Bei diesem wurde die Entnahme einer Blutprobe veranlasst. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rainer Hesse, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3894618