Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

(KA)Karlsruhe – 18-Jährige wegen Spinne von Fahrbahn abgekommen

Karlsruhe-Neureut (ots) – Offenbar von einer Spinne im Fahrzeug abgelenkt kam am Freitag gegen 14.05 Uhr eine 18 Jahre alte Autofahrerin im Karlsruher Bocksdornweg nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Glücklicherweise wurde die junge Frau dabei nur leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung eine Klinik wieder verlassen. Ein Baum wurde völlig entwurzelt und ein zweiter zur Seite geneigt. Die hinzugezogene Karlsruher Berufsfeuerwehr behob abschließend die davon ausgehenden Gefahren.

An dem Kleinwagen, der abgeschleppt werden musste, entstand Totalschaden von geschätzten 10.000 Euro.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3893512