Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kappel-Grafenhausen – Hoher Schaden

Anzeige

Kappel-Grafenhausen (ots) – Die kurze Unaufmerksamkeit einer 43-jährigen Toyota-Fahrerin dürfte in den frühen Montagmorgenstunden zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden geführt haben. Die Frau war kurz nach 3 Uhr in der Mühlenstraße unterwegs, als sie mit einem am Fahrbahnrand geparkten Land Rover kollidierte. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine angrenzende Umzäunung geschleudert. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 40.000 Euro. Die Frau blieb unverletzt.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3936374